10 Februar 2008

Dirk Moldenhauer: Geschichte als Ware


Nun - nach fast neunjährigen Mühen und somit ein Jahr später als geplant - ist es endlich soweit: meine Forschungsarbeit über die Interaktionen zwischen Buchmarkt und Geschichtsschreibung am Beispiel des Verlegers Friedrich Perthes erscheint in Kürze im Buchhandel. An dieser Stelle sei noch einmal allen Beteiligten herzlich gedankt.





Fragen, Kritiken und Rezensionen sind natürlich jederzeit willkommen. Gern übersende ich zum letztgenannten Zweck ein Exemplar - vorzugsweise in Form eines PDF-Dokuments, da mein Freiexemplar-Kontingent komplett ausgeschöpft ist. Schreiben Sie mir einfach: dirk.moldenhauer (@) iread-media.de.

Das Buch kann ab sofort auch bestellt werden, z.B. bei amazon.de

Jetzt ebenfalls möglich - im Buch blättern oder dieses durchsuchen:

Keine Kommentare: